Neuerscheinungen Januar 2017

Hallo meine Lieben,

seid ihr gut ins neue Jahr gekommen? Bei uns war es ganz ruhig. Wie einige von euch wissen, steht jetzt der Umzug an. Dadurch bin ich schon im Dezember sehr wenig zum lesen gekommen und hatte irgendwie total viel Stress. Noch dazu kam Anfang des Monats eine andere Krise auf mich zu, mit der ich nicht gerechnet hätte. Die hatte mich ganz schön aus der Bahn geworfen. Für die Verlage, von denen ich noch Rezensionsexemplare hier habe und die eigentlich für den Dezember geplant waren, tut es mir furchtbar Leid. Ich habe ein ganz schlechtes Gewissen, aber es ging einfach nichts mehr.

Ich bemühe mich, zumindest meine Rezensionsexemplare während des Umzuges zu lesen. Da ich ab nächster Woche Urlaub habe, damit der Umzug und die Renovierung der alten Wohnung auch wirklich stattfinden kann, wird bestimmt auch mal Zeit für Bücher da sein. Nichtsdestotrotz schäme ich mich ziemlich, da ich wirklich sehr im Rückstand bin und das nunmal kein gutes Licht auf mich wirft. Auch YouTube leidet dadurch wieder, da ich natürlich auch keine Zeit finde Videos abzudrehen. Vom fehlenden Hintergrund mal abgesehen. (Aber ich werde dafür in der neuen Wohnung einen unglaublich schönen Platz für meine Bücher bekommen, wenn alles so passt, wie wir uns das vorstellen!)

Oben seht ihr die Bücher, die im Januar erscheinen und auf die ich mich unter anderem freue. Am meisten freue ich mich natürlich auf das Drehbuch zu „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ von J. K. Rowling. Mir hat der Film sehr gefallen und würde ihn am liebsten ein zweites Mal im Kino gucken, aber auch hier sehe ich momentan keine Zeit dafür.

„Rat der Neun – Gezeichnet“ von Veronica Roth sieht richtig klasse aus. Leider wurde ich bei ihrer „Die Bestimmung“-Reihe gespoilert wurde, bin ich nie über den ersten Band hinaus gekommen. Hier sehe ich meine Chance doch noch Freundschaft mit den Büchern zu finden bzw. mein Herz für eine andere Reihe der Autorin zu erwärmen.

Mit „Angel Fall – Tage der Dunkelheit“ von Susan Ee erscheint endlich der zweite Band der Reihe, auf den viele ja schon sehnsüchtig gewartet haben. Hier bin ich immer noch auf den ersten Band gespannt, für den ich bisher leider keine Zeit gefunden habe.

„Sternenfunken“ von Nora Roberts ist der zweite Teil der Sternen-Trilogie. Das habe ich hier aufgeführt, weil ich die Bücher der Autorin generell liebe. Ich selbst habe diese Reihe aber noch nicht begonnen.

„Dear Amy“ von Helen Callaghan ist mir in den Vorschauen des Droemer- Knaur-Verlags ins Auge gefallen. Ich finde es klingt unglaublich spannend

Da mir die Zeit wegrennt, kann ich heute leider auch nicht ganz so viel schreiben. Kartons müssen gepackt werden und arbeiten muss ich diese Woche auch noch. Meinen SUB habe ich gestern schon in Kartons gepackt. Da ich Mitte letzten Jahres ja schon ordentlich ausgemistet hatte, waren es nur 5 tragbare Kartons und darauf bin ich mächtig Stolz. Da habe ich mir unbewusst schon viel Arbeit abgenommen.

Ich wünsche euch einen zauberhaften Januar
Yvonne

Gewinnspiel-Time!

Moin Moin und -lich Willkommen!

Heute startet das versprochene Gewinnspiel. Es ist als Dankeschön für meine Follower hier auf meinem Blog und auf YouTube gedacht und ich hoffe es ist für den einen oder anderen ein Buch dabei. Es handelt sich um neue und ungelesene Bücher von meinem SuB. Alle weiteren Infos erfahrt ihr in meinem Video. Ihr könnt gerne hier oder unter dem Video bei YouTube mit eurem Wunsch kommentieren, um teilzunehmen.

Zu gewinnen gibt es folgende Bücher:

♥ Buch 1: Wolfskuss (Bd. 1) – Lori Handeland
♥ Buch 2: Pinguinwetter – Britta Sabbag (mit Autogramm)
♥ Buch 3: Damian (Bd. 1) – Rainer Wekwerth
♥ Buch 4: Starters (Bd. 1) – Lissa Price
♥ Buch 5: Die Flucht – Cassia & Ky (Bd. 2) – Ally Condie
♥ Buch 6: Sixteen Moons (Bd. 1) – Kami Garcia, Margaret Stohl
♥ Buch 7: Grim (Bd. 1) – Gesa Schwartz

Das Gewinnspiel endet am 06.11.2016 um 00:00 Uhr!

Da es als ehrliches Dankeschön gemeint ist, seid bitte Abonnent bei YouTube oder Blogleser über wordpress, per E-Mail-Folger oder „Liker“ meiner Facebook-Seite. (Alle 3 Dinge findet ihr auf dem Blog rechts an der Seite.)

♥ Das Video zum Gewinnspiel: ♥

Sarah Layken, wo bist du?

image002

„Sarah Layken flieht vor der Realität – doch vor welcher? Ein Junge will ihr helfen – doch woher weiß er von ihrem Problem? Kein Leben ist wie das andere – doch welches ist das richtige? Um das richtige Leben zu finden, um ihre Liebe wiederzutreffen, um ihren Bruder vor einem Unglück zu bewahren, muss Sarah Layken die gleiche Situation wieder und wieder durchleben. Sie kann sich immer wieder für ein neues Leben entscheiden, aber sie kennt vorher niemals den Preis, den sie dafür bezahlen muss.“

Rainer Wekwerth, der Autor von der Labyrinth-Trilogie hat etwas Neues vollbracht. Das neue Werk heißt „Blink of Time“ und erscheint am 15. Mai 2015.
Ihr habt jetzt die Chance 1 von 10 Vorabexemplaren zu gewinnen! Wie, fragt ihr euch? Erfüllt einfach folgende Aufgabe:

Aufgabe:
Lass Dich mit einem Plakat oder Pappschild mit der Aufschrift „Sarah Layken, wo bist du?“ fotografieren. Im Beispielfoto seht ihr die Würzburger Residenz (eure Kulisse muss aber nicht unbedingt Weltkulturerbe sein). Dein Foto kannst du bis zum 30. April per E-Mail (presse@arena-verlag.de) oder über Facebook und Twitter an den Arena Verlag senden. Dort hilft Autor Rainer Wekwerth bei der Auswahl der zehn besten und  interessantesten Fotos, die auch nochmal auf der Verlags-Homepage und auf Facebook veröffentlicht werden.
image003

[Hier gelangt ihr zur exklusiven Leseprobe!]

Ich wünsche euch von Herzen ganz viel Glück bei dieser tollen Aktion von dem Arena-Verlag.