Gelesenes Februar 2017

Gelesenes Februar 2017 TheWonderlandBooks WonderlandBooks Buchblog Flensburg

Guten Morgen!

Das Wochenende ist vorbei, der März ist seit einigen Tagen schon in vollem Gange und ich dachte mir, dass es an der Zeit ist, euch zu zeigen, was ich im Februar diesen Jahres gelesen habe. Der Februar war lesetechnisch wirklich herausragend für meine Verhältnisse. Meine Leselust ist momentan wirklich enorm groß. Endlich wieder, es tut so unglaublich gut, nach all dem Umzugsstress.

Im Februar habe ich ganze 10 Bücher gelesen/gehört. Ich habe es mir während des Umzuges angewöhnt Höhrbücher zu hören und LIEBE es. In jeder freien Minute (beim kochen, abwaschen, zur Arbeit gehen,..) höre ich nun Hörbücher. Da ich nur ungekürzte Varianten höre, zähle ich diese auch zu „gelesen“. Zudem bin ich ein kleiner Fuchs. Ich höre mir Bücher an, die seit längerem auf meinem SuB liegen. So minimiere ich nebenbei sogar meinen SuB und das ist unglaublich genial, da ich bei Neuzugängen nun ein noch weniger schlechtes Gewissen habe.

Als Hörbuch gehört, habe ich diesen Monat Night School von C. J. Daugherty, Reckless von Cornelia Funke, Der Nachtzirkus von Erin Morgenstern und Ein Leuchten im Sturm von Nora Roberts. Bei Reckless von Cornelia Funke muss ich allerdings sagen, dass ich es irgendwann nochmal selbst lesen werde. Mir fehlten die Illustrationen und irgendwie hat mir das Hörbuch nicht gefallen. Oft konnte ich den Geschehnissen gar nicht richtig folgen. Der Sprecher hat mir zudem auch nicht zugesagt.

Zu einigen der Bücher habe ich Rezensionen veröffentlicht. Also wen diese interessieren, kann gerne mal auf meinem Blog stöbern.

Meine Highlights:
Ich gebe dir die Sonne von Jandy Nelson (LEST ES!)
Die Diamant Krieger Saga • La Lobas Versprechen von Bettina Belitz (Ich liebe es!)
Billy the Beast von Jörg Menke-Peitzmeyer (Unglaublich witzig!)

Meine Flops:
Skinny Bitch von Rory Freedman und Kim Barnouin (Veganismus-Propaganda vom  Feinsten)
Ein Leuchten im Sturm von Nora Roberts
Reckless von Cornelia Funke (das lag wie bereits erwähnt an dem Hörbuch)

Wie ihr seht, war mein Monat Februar lesetechnisch wirklich ausgezeichnet. Ich habe zwei neue Lieblingsbücher für mich entdeckt und nur drei Fehlgriffe gehabt. Was habt ihr im Februar gelesen? Ist bei mir ein Buch dabei, welches euch auch so gefallen oder nicht gefallen hat? Schreibt es mir gerne in die Kommentare.

Liebe Grüße und eine wunderschöne Woche,
Yvonne

Advertisements

3 Gedanken zu “Gelesenes Februar 2017

  1. Hallöchen,
    ich würde ja auch so gerne mehr Hörbuch hören. Vor allem, weil ich ein paar auf dem SuB habe. Aber leider weiß ich nie wann. Auf dem Weg zur Arbeit lese ich eher und zuhause schaue ich dann meistens Serien zum Aufräumen und Co.

    „Ich gebe dir die Sonne“ habe ich vor einer Weile entdeckt, weil ich das Cover so wunderschön finde! Eigentlich wollte ich es auch lesen, aber wie das so ist … es gibt Million anderer interessanter Neuerscheinungen und dann sitzt einem auch noch der SuB im Nacken.

    „Billy the Beast“ habe ich gestern erst beendet und ich fand es auch so lustig! Wenn man was leichtes für zwischendurch sucht, ist es genau richtig. Einfach unterhaltsam!

    Hast du Young Elites auch gelesen? Oder war das ein Neuzugang? Ich frag nur, weil es auch auf dem Bild ist und ich mich gerade frage, ob ich was überlesen habe xD

    Liebste Grüße
    Kate ♥

    Gefällt mir

    • Hallo Kate 🙂
      „Ich gebe dir die Sonne“ ist wirklich etwas besonderes, du solltest es unbedingt lesen! Aber ich kenne das mit den ganzen Neuerscheinungen, manchmal kommt man gar nicht hinterher. Dieser Titel ist allerdings wirklich sehr sehr empfehlenswert! Young Elites habe ich auch gelesen, daher ist es auch auf dem Bild. Eine Rezension gibt es dazu auch. Ich war mittelmäßig begeistert, werden dem zweiten Band aber eine Chance geben. Und du?
      Da ich ein Stück zu Fuß zur Bushaltestelle gehen muss, passt das mit einem Hörbuch bei mir ganz gut. Und während ich mein Abendessen, Frühstück etc. zubereite, mache ich es auch immer nebenbei an. Eigentlich überall wo ich nicht lesen oder Serien gucken kann 😀
      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Ich wünsche dir eine zauberhafte Woche ♥

      Gefällt mir

      • Hallöchen,
        naaaa gut, dann wandert es mal wieder ein Stück höher auf meiner Wunschliste. Aber momentan bin ich eigentlich wirklich gut versorgt 😀
        Mich konnte „Young Elites“ leider auch nicht so überzeugen. Ich finde, es klangt recht gut und auf dieser italienische Hauch hat mir gut gefallen, aber es war alles so grausam und dann doch wieder auf Jugendbuch gemacht. War für mich einfach nicht ganz rund. Ich werde es wohl beim ersten Band belassen.
        Meistens mach ich mir immer nur was schnelles zu essen, weil ich frühestens um 7 aus der Arbeit komme. Da lohnt sich ein Hörbuch fast nicht. Aber ich werde schon noch eine Gelegenheit finden 🙂

        Liebste Grüße ♥

        Gefällt mir

Ich freue mich über deinen Kommentar! ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s