Renegade – J. A. Souders

DSCI0468
Autor:
J. A. Souders
Titel: Renegade – Tiefenrausch
Seiten: 360 Seiten
Verlag: ivi
Erschienen: 20. August 2012
Preis: 16,99 €
ISBN-10: 3492702813
ISBN-13: 978-3492702812

Inhalt [amazon]:
Evies Leben ist perfekt – perfekt geplant und überwacht von Mutter, der Herrscherin über die Unterwasserstadt Elysium. Schon bald soll die 16-Jährige über die geheimnisvolle Welt regieren. Doch als sie sich ausgerechnet in ihren Feind verliebt, wird klar, dass das perfekte Leben in Elysium eine einzige Lüge ist. Elysium liegt am Grund des Meeres, abgeschirmt vom Rest der Welt. Dort hat Mutter ein Paradies für all jene Menschen geschaffen, die vor den Kriegen der Oberfläche fliehen konnten. Sie organisiert den Alltag der Bewohner, schützt sie vor Gefahren und regelt sogar die Geburten. Doch dieser Friede wird teuer erkauft – Gefühle sind in Elysium verboten, Berührungen unter Liebenden werden mit dem Tod bestraft. Evie vertraut in dieses System – doch als Gavin, ein Oberflächenbewohner, in ihre Welt eindringt, weckt der junge Mann Zweifel in ihr: Warum plagen sie Erinnerungslücken? Weshalb besteht Mutter auf Evies tägliche Therapie-Sitzungen? Und wieso kann sie sich durch Gavin an Dinge erinnern, die absolut unmöglich sind? Evie erkennt, dass sie Teil eines gewaltigen Plans ist, aus dem es für sie ohne Gavin kein Entrinnen gibt.

 

Meine Meinung:
Dieses Buch hat mich total angesprochen, weil es mal nicht an der Oberfläche spielt und ich finde diesen Gedanken, unter dem Wasser zu leben, total faszinierend und wollte unbedingt in die Geschichte eintauchen. Dies ist der Autorin wirklich sehr gut gelungen. Alles fängt langsam an und man wird sanft in den Inhalt eingeführt. Und durch diesen langsamen Einstieg, dachte ich zeitweise wirklich, dass mir das Buch vielleicht doch nicht so gefallen wird, aber da habe ich mich zum Glück getäuscht.

 Der Schreibstil ist nicht besonders anspruchsvoll, lässt sich aber wirklich sehr gut lesen und man hat das Buch auch wirklich schnell verschlungen. Nachdem ich den Anfang noch als recht unspektakulär empfand, wurde es zunehmend spannender und auch actionreicher.
Was mich etwas gestört hat, sind die schnellen Gefühle die zwischen Evie und Gavin aufkeimen. Doch nachdem man sich daran gewöhnt hat, geht die Geschichte auch schon richtig los. Es kommen immer neue Situationen auf die beiden Hauptcharaktere zu und man wird immer mehr von ihnen eingenommen und gefesselt. Man muss einfach wissen, wie es weiter geht.

Was mir wiederum besonders gut gefallen hat, sind die Entwicklungen von Evie. Man bekommt richtig schön mit, wie sich ihre Gedanken und ihr Handeln verändern.
Die „Mutter“ wurde richtig klasse dargestellt und ich als Leserin habe sie wirklich nicht leiden können. Ich liebe es, wenn Bücher Emotionen aus einem locken können und hier war es eindeutig: Abscheu. Wunderbar finde ich hier auch die Kapitelanfänge. Vor jedem Anfang stehen entweder Gesetzestexte, Tagebucheinträge oder Notizen, die was mit der Regierungsweise Elysiums zu tun haben.

Im Allgemeinen hat die Autorin richtig tolle Ideen eingebracht und dieses Buch hat wirklich viel Potenzial gezeigt. Mir persönlich hätte es aber durchaus noch besser gefallen, wenn man die Unterwasserwelt und den Lebensraum der Bewohner noch etwas mehr beschrieben hätte. Im Grunde ist es aber ein sehr unterhaltsames Leseerlebnis gewesen, welches mal nicht an der Oberfläche gespielt hat. Da ich erfahren habe, dass es wohl noch mehr Teile geben soll, bin ich schon jetzt sehr gespannt.

Das Cover finde ich wirklich schön gestaltet. Negativ fällt mir daran aber auf, dass die Haare des Mädchens schwarz sind, obwohl in Elysium fast alle gleich aussehen, sprich blond. Das Originalcover gefällt mir auch sehr gut und dort kommen die Farben noch kräftiger zum Ausdruck, meiner Meinung nach.

Fazit: Ein Buch, welches man verschlingen wird und viel Potenzial für die Folgebände aufweist.

Buchpunkte:
buchpunkt1buchpunkt1buchpunkt1buchpunkt1buchpunkt4

Advertisements

Ein Gedanke zu “Renegade – J. A. Souders

Ich freue mich über deinen Kommentar! ♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s